Direkt zum Inhalt

November 2017

Information zur Wahl des Schulelternbeirates am 28.11.2017

Posted in

Wichtige Information:

Am kommenden Dienstag, 28.11.2017, steht die Wahl des Schulelternbeirates für die nächsten zwei Schuljahre an, für welche die Schulleitung fristgerecht am 14.11.2017 eingeladen hat. 

Wir möchten aber darauf hinweisen, dass auch Eltern in den SEB gewählt werden können, die nicht Eltern- bzw. Wahlvertreter sind!

 

 

Ein toller Präsentationstag!

 
Eine wegen Parkplatzüberfüllung vollgeparkte Pirzenthaler Straße, durch das Nieselwetter wandernde Familien - alleine schon von der Zahl unserer Gäste war der "Tag der offenen Tür" ein voller Erfolg.
 
Dass sich am KopGym einiges tut, zeigt sich schon, wenn man sich das alte Gebäude in Erinnerung ruft und mit der neuen Fassade vergleicht. "Das ist ja eine völlig andere Schule!", hörte man oft an diesem Tag, sowohl von Ehemaligen, die im Vorfeld des abendlichen Ehemaligentreffens im Kulturwerk ihre alte Schule neugierig und überrascht besuchten, aber noch öfters von Eltern, die früher einmal selber die Schulbank am KopGym gedrückt haben und nun mit ihren Viertklässlern die Schule besichtigen konnten.
 
 
Dass eine neue Fassade aber keine moderne Schule ausmacht, sondern auch das Innenleben völlig verändert wurde und wird, sollte den Viertklässlern und Gästen dann in den Klassenräumen, im Foyer und der Turnhalle präsentiert werden. Und dies gelang mit großem Erfolg!
 

Berufsinformationstag für die Jgst. 9-13

53 Referenten, 42 Vorträge für fünf Jahrgangsstufen und zwei Elternvorträge - der 3. BIT (BerufsInformationsTag) des KopGym war erneut ein voller Erfolg. Die Rhein-Zeitung (Autor: Paul Eberhard Nilius) berichtete am 27.11. unter der Überschrift "Wertvolle Tipps auf dem Weg zur Karriere" über den BIT:

 

Dortmund-Exkursion der Erdkunde-Leistungskurse 12

Posted in

Begleitet von unseren  Fachlehrern, Frau Wirths und Herrn Harmel, begann am frühen Morgen des 24.10.2017 die Exkursion der 12er EK-LKs. Ergänzend zur Unterrichtsreihe zum Thema „Strukturwandel im Ruhrgebiet“ besuchten wir zunächst das Phoenix-West Gelände. Vor Ort wurden wir freundlich von Frau Birgit Niedergethmann empfangen, welche uns, nach ein paar begrüßenden Worten des Leiters Dirk Stürmer (ZfP), einen kurzen Vortrag über die Entstehung und Entwicklung des Phoenix-Geländes hielt.

Im Anschluss traten wir, kursweise getrennt, den schwindelerregenden Aufstieg auf den alten, jedoch sehr gut erhaltenen Hochofen an. Von dessen höchstem Punkt aus bat sich uns eine wundervolle Aussicht auf Dortmund und über das gesamte Phoenix-West Gelände.Abgerundet wurde die Führung mit einem faszinierenden Gang über den berühmten Skywalk.

Neue Schülerzeitung QUERKOPF ist online

Posted in

Es gibt seit Sommer 2017 eine neue Schülerzeitung!
Nachdem die Arbeit des Chronoskop-Teams eingestellt wurde, hat sich eine neue Redaktion gefunden, die die Online-Schülerzeitung QUERKOPF gegründet hat. Schaut mal rein! querkopf.gymnasium-wissen.de