Schulbuchrückgabe am 14.-15.07.21

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

am Mittwoch, den 14. Juli sowie am Donnerstag, den 15. Juli findet im Zeitraum von 08:00 bis 13:00 Uhr die Rückgabe der im Rahmen der Schulbuchausleihe des Schuljahres 2020/21 ausgeliehenen Schulbücher statt. Die dazu notwendigen Rücknahmescheine werden über die Klassen- und Stufenleiter verteilt und sind am Tag der Abgabe mitzuführen.

Diese Rücknahmescheine informieren jede Schülerin und jeden Schüler individuell, welche Bücher er/sie abzugeben hat, welche Bücher ferienübergreifend in Schülerhand verbleiben und welche Bücher in den Besitz der Schüler:innen übergehen. Um einen reibungslosen Ablauf der Rückgabe zu gewährleisten, empfiehlt sich im Vorfeld die Kontrolle der entsprechenden Bücher mit den individuellen Exemplarcodes. An den Tagen der Rückgabe werden die Klassen zu unterschiedlichen Zeitpunkten zur Rückgabe im Schulgebäude durch Herrn Cramer abgeholt. Die Jahrgangsstufen der MSS 11 und 12 begeben sich zum angegebenen Zeitpunkt eigenständig zur Abgabe:

MSS 12: Mittwoch: 11:35 Uhr;         MSS 11: Donnerstag: 09:45 Uhr

Schüler:innen oder Erziehungsberechtigte, die das Angebot der Rückgabe in der Schule nicht in Anspruch nehmen können oder wollen, können die Schulbücher zu den gewohnten Öffnungszeiten bei der Kreisverwaltung Altenkirchen abgeben oder sie auf eigenes Risiko postalisch an die Kreisverwaltung senden. Bitte beachten Sie, dass eine Deponierung in der Schule oder eine Abgabe im Sekretariat nicht möglich sind und dass der Schulträger die Bücher nur noch bis zum 16.07.21 zurücknimmt.

 

Bitte helfen Sie uns, die Rückgabe der Schulbücher zügig und sicher zu organisieren.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

 

Mit freundlichen Grüßen

StD Marc Cramer



Eingstellt von: Marc Cramer | Stand: 10.07.2021