Vorabinformationen zur Schulbuchrückgabe im Schuljahr 2020/21

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

bitte beachtet/ beachten Sie im Vorfeld der Schulbuchrücknahme am Ende des Schuljahres 2020/21 folgende Informationen:

Bitte kontrolliert/ kontrollieren Sie bis zum 02.07.21 auf Basis ihrer individuellen Ausleihscheine die jeweiligen Exemplarcodes (nicht die ISBN-Nummern!), um eine reibungslose Rücknahme der Schulbücher zu gewährleisten. Vertauschte Bücher sind im eigenen Interesse im Vorfeld der Rückgabe zurückzutauschen. Meist findet sich das passende Buch in der jeweiligen Klasse oder dem jeweiligen Kurs oder bei einem Sitznachbarn wieder!

Es gilt zu beachten, dass die Schule keine verlorenen Ausleihscheine neu generieren und hierzu auch keine Auskunft erteilen kann!

Die Rücknahme der Schulbücher erfolgt voraussichtlich für alle Jahrgangsstufen am Mittwoch, 14.07.2021 und am Donnerstag, 15.07.2021 nach entsprechendem Zeitplan.

Folgende Regelungen sind zu beachten:

  • Die Schulbücher sind in unbeschädigtem und einem von Unterstreichungen und Markierungen freien Zustand zurückzugeben.
  • Lernmittel, die nicht an dem Rückgabetag der Schule oder spätestens bis zum 16.07.2021 beim Schulträger zurückgegeben werden, sind im Rahmen des Schadensersatzes durch die Sorgeberechtigten bzw. volljährigen Schülerinnen oder Schüler zu ersetzen. Der Schulträger generiert bereits am 19.07.2021 den Schadensersatz! Eine Rücknahme der Lernmittel bis zum Ende der Sommerferien ist demnach nicht mehr möglich!


Eingstellt von: Marc Cramer | Stand: 13.06.2021