Direkt zum Inhalt

Termine und Veranstaltungen

Anmeldung für die 5. Klasse zum Schuljahr 2018/19

Mit einem "Klick" auf die markierten Elemente können Sie an dieser Stelle auch die für die Anmeldung notwendigen Dokumente downloaden: Sie benötigen sowohl das zweiseitige Anmeldeformular als auch die Datenschutzerklärung

Zudem möchten wir Ihnen die Schule und die "neue Orientierungsstufe" näher vorstellen. Die auf dem Informationsabend am 23. Januar gezeigte Präsentation ist ebenfalls bereit für einen Download. 

Für Fragen zur Orientierungsstufe (und natürlich auch zur Mittel- und Oberstufe) stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Stufenversammlungen der Jahrgangsstufen 11, 12 und 13

Die Jahrgangsstufen der MSS haben am ersten Schultag in der 3. Stunde jeweils eine Stufenversammlung mit ihren Stufenleitern.

 

Jahrgangsstufe 11: Raum 434 (NaWi 2. Stock) mit Fr. Konze und Hr. Etzbach

 

Jahrgangsstufe 12: Raum 301 (Kunstsaal) mit Fr. Schepers und Hr. Engels

 

Jahrgangsstufe 13: Raum 424 (NaWi 1. Stock) mit Hr. Harmel und Hr. Winter

 

Hinweis zum Unterricht während der Abiturprüfungen am 16., 17. und 20. März

Von Donnerstag, 16. März bis einschließlich Montag, 20. März, finden am Kopernikus-Gymnasium die mündlichen Abiturprüfungen statt.

Dementsprechend fällt an allen drei Tagen für die Klassen 5, 7 bis 10 sowie die Jahrgangsstufen 11 und 12 der Unterricht aus.

 

Die an der Realschule plus unterrichtet werdenden Klassen 6 haben dagegen an allen drei Tagen Unterricht nach Plan!

 

Am Gymnasium beginnt der reguläre Unterricht wieder am Dienstag, den 21. März, um 7.50 Uhr.

 

Informationsabend zur Klasse 5 im Schuljahr 2018/19

Das Kopernikus-Gymnasium bietet interessierten Eltern der künftigen Jahrgangsstufe 5 im Vorfeld der anstehenden Aufnahmeverfahren einen Informationsabend über die Neuerungen an. Dieser findet am Dienstag, 23. Januar 2018, um 19 Uhr in Raum 303 statt. Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein und freuen uns sehr über Ihr Interesse und Ihre Fragen an diesem Abend. 
 

Ein toller Präsentationstag!

 
Eine wegen Parkplatzüberfüllung vollgeparkte Pirzenthaler Straße, durch das Nieselwetter wandernde Familien - alleine schon von der Zahl unserer Gäste war der "Tag der offenen Tür" ein voller Erfolg.
 
Dass sich am KopGym einiges tut, zeigt sich schon, wenn man sich das alte Gebäude in Erinnerung ruft und mit der neuen Fassade vergleicht. "Das ist ja eine völlig andere Schule!", hörte man oft an diesem Tag, sowohl von Ehemaligen, die im Vorfeld des abendlichen Ehemaligentreffens im Kulturwerk ihre alte Schule neugierig und überrascht besuchten, aber noch öfters von Eltern, die früher einmal selber die Schulbank am KopGym gedrückt haben und nun mit ihren Viertklässlern die Schule besichtigen konnten.
 
 
Dass eine neue Fassade aber keine moderne Schule ausmacht, sondern auch das Innenleben völlig verändert wurde und wird, sollte den Viertklässlern und Gästen dann in den Klassenräumen, im Foyer und der Turnhalle präsentiert werden. Und dies gelang mit großem Erfolg!
 
Inhalt abgleichen