Berufskundlicher Unterricht

Es erscheint uns wichtig, dass sich die Jugendlichen - die vor der Ausbildungs- und Berufswahl stehen - frühzeitig und immer wiederkehrend mit ihrer Zukunft auseinandersetzen. Darum erarbeitet Frau Weiß von der Agentur für Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern in den Jahrgangsstufen 9 und 12 Informationen

  • über den Ausbildungsmarkt,
  • Grundfragen der Ausbildungs-, Berufs- und Studienwahl,
  • Bildungswege und Studiengänge,
  • Förderungsmöglichkeiten,
  • Mittel und Wege der intensiven Eigeninformation sowie über
  • Angebote und Hilfen der Berufsberatung.